Weisheit - Wissenswertes - Aequilibrium-Vitae

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Lebensregel von Baltimore

Herausgegeben von in Seelenweisheiten ·
Tags: LebenGlückWeisheitFriedenLiebeKraftquelle
Geh deinen Weg gelassen im Lärm und in der Hektik dieser Zeit, und behalte im Sinn den Frieden, der in der Stille wohnt.
Bemühe dich, mit allen Menschen auszukommen, soweit es dir möglich ist, ohne dich selbst aufzugeben.

Sprich das, was du als wahr erkannt hast, gelassen und klar aus, und höre anderen Menschen zu, auch den Langweiligen und Unwissenden, denn auch sie haben etwas zu sagen.

Meide aufdringliche und aggressive Menschen, denn sie sind ein Ärgernis für den Geist.

Vergleiche dich nicht mit anderen, damit du nicht eitel oder bitter wirst, denn es wird immer Menschen geben, die größer sind als du, und Menschen, die geringer sind.

Erfreue dich an dem, was du schon erreicht hast, wie auch an deinen Plänen.

Bleibe an deinem beruflichen Fortkommen interessiert, wie bescheiden es auch sein mag; es ist ein echter Besitz in den Wechselfällen der Zeit.

Sei vorsichtig in deinen geschäftlichen Angelegenheiten, denn die Welt ist voller Trug.

Lass dich jedoch dadurch nicht blind machen für die Tugend, die dir begegnet. Viele Menschen haben hohe Ideale, und wo du auch hinsiehst, ereignet sich im Leben Heldenhaftes.

Sei du selbst, und, was ganz wichtig ist, täusche keine Zuneigung vor.

Hüte dich davor, der Liebe zynisch zu begegnen, denn trotz aller Dürreperioden und Enttäuschungen ist sie beständig wie das Gras.

Nimm den Rat, den dir die Lebensjahre geben, freundlich an, und laß mit Würde ab von dem, was zur Jugendzeit gehört.

Stärke die Kraft deines Geistes, so daß sie dich schützt, wenn ein Schicksalsschlag dich trifft.

Doch halte deine Phantasie im Zaum, damit sie dich nicht in Sorge versetzt. Viele Ängste wurzeln in Erschöpfung und Einsamkeit.

Übe gesunde Selbstdisziplin, doch vor allem sei gut zu dir.

Du bist ein Kind des Universums, nicht weniger als die Bäume und die Sterne: Du hast ein Recht, da zu sein. Und ob es dir bewußt ist oder nicht: Ganz sicher entfaltet sich das Universum so, wie es ihm bestimmt ist.

Lebe daher im Frieden mit Gott, wie auch immer du ihn dir vorstellst.

Und worauf du deine Anstrengungen auch richtest, was es auch ist, das du erstrebst, im lärmenden Durcheinander des Lebens sei mit dir selbst im reinen.

Trotz allen Trugs, aller Mühsal und aller zerbrochenen Träume ist die Welt doch wunderschön.

Sei heiter.

Strebe danach, glücklich zu sein.



Max Ehrmann (1872 – 1945)


Desiderata - Die Lebensregel von Baltimore (ein Prosagedicht von 1927) ist mir mal wieder "zugefallen" und wollte ich gern mit EUCH teilen. Passt auch auf unsere Zeit gerade. Wörtlich bedeutet der Titel (lat. desiderare, „ersehnen“, „wünschen“) „das Ersehnte“ oder „ersehnte Dinge“. Früher wurde es Jugendlichen auf dem Weg zum Erwachsenwerden mitgegeben. Heute kann man die Schrift noch häufig in alten Kirchen sehen.

Kraft, Mut und Durchatmen bitte. Hört nur auf die Stimme Eures Herzens, alles andere verwirrt nur.

Lasst Euer Licht leuchten und bleibt bitte zentriert!!! Angst zerstört das Leuchten. Liebe braucht es, ganz ganz VIEL!!!

Licht - Liebe und Heilung für ALLE
Antje.




Spirituelle Weisheiten

Herausgegeben von in Seelenweisheiten ·
Tags: SeeleWeisheitWissenSeinSpiritualität

Wissenswertes

Herausgegeben von in Seelenweisheiten ·
Tags: SeeleWeisheitGeschichteAchtsamkeitVeränderungZusammenlebenHerzberührungGesellschaftswandel
Tags
Hopi Power Harmonie Saat Herzöffnung Zusammenleben Kreieren Weisheit Heilen Lächeln Vielfalt Gefühl Ubuntu Hier Lüge Dimension Glück Liebe Geistheilung Seele Angst Göttlichkeit Urvertrauen Atmung Segen Risiko Anschauen Frühling Feuerenergie Hinterfragen Urzentralsonne Herzöffnen Bewusstwerdung Danke Teilen Gleichgewicht Stille Natur KRAFT Leben Botschaft Fremdenergien Twin Schuld Reife Selbstheilungskräfte Tod Entwicklung Geschichte Vorfahren Herzensweisheit Selbstliebe Essenz Erwachen Spiritualität Kraftquelle Aufwachen Bewusstsein Trennung Krise Mitgefühl Andersdenken Helfen Transformation MUT Sauerstoff Flame Adler Gruppenbewusstsein Gold Anker JA Selbstvertrauen Schöpfung Sanftmut Selbstbestimmung Fühlen Hoffnung Licht Ernte LIEBE Weihnachten Leuchten Erkennen Übungen Altes Soulmate Portal ZEIT Weltbild NEUBEGINN Veränderung Advent Verstand Leuchtturm Lunge Wachstum Ruhe Booster Widerstände Gespräche Gedanken Symbole Lachen Reset Regenbogenlicht Freundschaft Gedicht Stressabbau Gesellschaftswandel Mut Jahr Aura Lernerfahrung Warten Wir Werkzeug Gebet Channeling Neu Geben Musik Menschenwürde Ganzheit Halten Manifestieren Gefühle Freude Seelenverbindung Sonne Dankbarkeit Jesus Manifestation Sicherheit Stärke Gaben Sananda Universum Achtsamkeit Poesie Mantra HERZ Seelenstärke Ehrlichkeit LEBEN Tanzen Tönen Realität Regeneration Aufstieg Jetzt Geometrie Nachdenken Begegnung Beziehungen Wissen Rückzug Fokus Dankbar neu Seelengefährte Christus Aromaöle Toleranz Zukunft Atmen Gesundheit Reinigung Gemeinschaft Optimismus Ahnen Frieden Kraft Erkenntnis Neues Quelle Reflexion Vertrauen 5D Herzzentrierung Spass Miteinander Selbstwert Genuss Körper Schöpferkraft Traum Energie Heilung Naturwesen Visionssuche Selbstreflektion und Quantenphysik Selbstvergebung Gott Erfüllung Vergebung Selbstfürsorge Herzensberührung Meditation Herzberührung Macht Standhalten Selbstbewusstsein Balance Gegensätzlichkeiten Befreiung Technik Atem Entscheidung Lernen Weg Übung Wagnis Tara Motivation Akzeptanz Stern Gelassenheit Demut Bewusstheit Entspannung Ohnmacht Athentischsein Schwingung Schatten Zeit Wahrheit Wissenschaft Lebensfreude Weitblick Intelligenz Singen Querdenken Heilige Herz Traurigkeit Aktivität Nehmen Wünsche Sein Menschlichkeit Wahrnehmen Herzfühlen Erde Gruppe VERTRAUEN Gehirn
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü